Dream Team Pictures arbeitet am Horrofilm Unbound Evil

(C) Dream Team Pictures – Unbound Evil / Still Photographer: Anna Bella Koszescha

Die weltweite Corona Pandemie und Ihre Folgen hält die Menschheit seit Monaten fest in Ihrem Bann und zwingt die Bevölkerung soziale Kontakte weitestgehend zu minimieren um einer Ausbreitung vorzubeugen. Auch die Filmindustrie wurde massiv getroffen. Nicht nur große Filme wie „James Bond“ haben Ihren Kinostart um Monate verschoben. Alle Filmproduktionen weltweit kamen zum Stillstand.

Wir trafen Dream Team Pictures Gründer Vjekoslav Katusin live zum Interview. Vjekoslav Katusin wurde durch seine zahlreichen Filmproduktionen mit globalen Hollywood Superstars wie beispielsweise Tom Sizemore („Heat“, „Der Soldat James Ryan“), Costas Mandylor („Saw 3-7“, „Die Legende von Beowulf“), der für den Oscar nominierte Eric Roberts („The Expendables“, „Der Specialist“) und die „Highlander“ Filmlegende Christopher Lambert nicht nur in seinem Heimatland Kroatien zu einem der gefragtesten und begehrtesten Filmproduzenten gehört, sondern auch weit darüber hinaus. Er verriet „Yourtime FM“ im exklusiven Interview, dass hinter den Kulissen bereits die nächsten Projekte geplant werden.

Der nächste vielversprechende Drehstart für den Horrorfilm „Unbound Evil“ mit einer Hybrid-Erzählstruktur wurde bereits auf Anfang/Mitte Juli fixiert und die Vorbereitungen werden während des Lockdown und der Beschränkungen vollständig abgeschlossen.

 „Unbound Evil“ (Das ungebundene Böse) ist teils Spielfilm, teils Found Footage Film.

In der Handlung des Spielfilms, wird ein Militär-Kommando, in einer verlassenen Kirche, Zeuge eines makabren paranormalen Ereignisses. Dabei entdecken sie ein Tablet auf dem sich Videoaufnahmen befindet die Teil der Found Footage Handlung sind. Eine Truppe von Mitarbeitern einer Marketing-Agentur nimmt an einer geführten Waldwanderung, namens „Haunted Hiking Tour“, teil und erlebt den paranormalen unsichtbaren Feind, der gleichzeitig das Militär-Kommando auf Trab hält…

Ein weiteres überraschendes Highlight, dass die Horror Produktion bereit hält: „Nach über 13 Jahren übernimmt der international erfolgreiche Filmproduzent Vjekoslav Katusin erstmals wieder selbst die Regie“. Darüber hinaus lässt er sich es nicht nehmen die Rolle eines tyrannischen Colonell zu übernehmen. Ebenfalls wird Konstantin Georgiou (der unter anderem auch für das letzte Projekt „C.L.E.A.N.“ für Dream Team Pictures verantwortlich war) aufgrund der bemerkenswerten Zusammenarbeit auch für das Drehbuch von „Unbound Evil“ verantwortlich sein.

Als wir Vjekoslav Katusin auf erste Gerüchte, Branchen interner Insider-Informationen hinsichtlich eines internationalen Casts ansprachen, bestätigte dieser uns, dass er für die Dreharbeiten bereits folgende Schauspieler engagiert hat und bestätigen kann.

Für den Haupt Cast wurden demnach folgende Schauspieler verpflichtet:
Chris Moss, Morad Azzaaoui, Raquel Montes, die Stamm Schauspieler Maik van Epple & Jenny Paris, Michelle Monballijn und Pat Wind!

In weiteren Rollen zu sehen sind:
Angelo Borer, Samijel Akdil, Florian Dankbar und der albanische Schauspieler Imer Tairi

YOURTIME wird auf Einladung von Dream Team Pictures natürlich bei den Dreharbeiten live vor Ort dabei sein und über die Dreharbeiten am Set zu berichten.